Vorschaltdarlehen

Ein Vorschaltdarlehen ist ein kurz- bis mittelfristiges Darlehen mit Umschuldungsanspruch. Bei einem Vorschaltdarlehen, bei dem der Zinssatz z. B. für ein bis zwei Jahre festgeschrieben wird, wird dem Darlehensnehmer das Recht eingeräumt, jederzeit eine längerfristige Zinsfestschreibung zu verlangen.